Rezension: Die Kunst des selbstlosen Dienens von Charles Swindoll

Den September über hat mich bisher nur ein Buch begleitet – aber was für eines! Ich habe gestern Abend das (Sach-)Buch Die Kunst des selbstlosen Dienens von Charles Swindoll beendet. Es ist ein so gutes Buch, dass ich es jedem von euch ans Herz legen möchte, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass einer es lesen und nicht mögen könnte!
Der Autor hat mir darin sehr oft aus der Seele gesprochen, aber in einigen Hinsicht hat er mir auch die Augen geöffnet. Ein sehr lehrreiches Buch!

Weiterlesen

Advertisements

Lesemonat August 2017

Den ganzen August über habe ich keine einzige Rezension hochgeladen. Bis auf den Lesemonat und die Neuzugänge aus dem Juli kam eigentlich gar nichts auf meinem Blog.
Ich weiß nicht, wieso es so gekommen ist, vielleicht lag es einfach daran, dass im August eben mehr los war, als sonst, und mir dadurch einfach nicht nach Bloggen war. Ich hoffe aber, das ändert sich in diesem Monat wieder!

Kommen wir jetzt zu meinen im August gelesenen Büchern:

Weiterlesen

Rezension: Sehnsucht nach Eden von Linda Nichols

Linda Nichols ist für mich eine der Autorinnen, von der ich alles lesen würde, ohne mich vorher über das Buch informiert zu haben, denn bisher hat sie mich immer überzeugen können. Daher war ich mir sicher, dass Sehnsucht nach Eden auch so ein Buch sein würde.
Und das war es auch.
Wo mich die erste Buchhälfte noch nicht besonders mitreißen konnte, hat mich der Rest total umgehauen. Aber im Folgenden mehr dazu.

Weiterlesen